Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder“©

Elternkurse "Starke Eltern – Starke Kinder"

Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder“

In thematisch unterschiedlichen, z. T. auf einander aufbauenden Elternkursen können Eltern mehr Sicherheit in den vielen Fragen des Umgangs mit ihren Kindern erwerben. Die Kurse bieten Information, Reflexion, Austausch und praktische Übung unter kompetenter fachlicher Anleitung durch die engagierten ElternkursleiterInnen. Die Vertraulichkeit im Kreis mit anderen Eltern, die auch das Interesse am Leben mit ihren Kindern zum Kinderschutzbund geführt hat, erleichtert allen die Klärung der eigenen Position.

Grundkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“©
Elternkurs Pubertät
Elternkurs Patchwork – Familien
Elternkurs „Starke Eltern-  Starke Kinder“ speziell für Väter

Elternkurse

In den Kursen „Starke Eltern – Starke Kinder“ versuchen Eltern gemeinsam klare Zielvorstellungen für die Erziehung ihrer Kinder zu entwickeln und Wege zur Bewältigung von Erziehungsanforderungen und -schwierigkeiten zu finden.

Unter fachlicher Leitung – die ElternkursleiterInnen sind vom Kinderschutzbund zertifiziert – wird neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten auch neues Erziehungsverhalten eingeübt, u. A. in Rollenspielen. Von allen Teilnehmern können Fragen und Probleme eingebracht werden; sie werden in der Gruppe diskutiert und gemeinsam werden gangbare Wege gesucht.

Auf Wunsch können in gewissen Abständen nachgehende Gesprächsabende angeboten werden, die es erlauben, auch bei der praktischen Umsetzung Begleitung und Austausch zu haben.

 

Die Elternkurse umfassen inhaltlich unterschiedliche Angebote:

  • Grundkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“
  • Pubertät – der ganz normale Wahnsinn
  • Alleinerziehend – Einzel und getrenntes Doppel zugleich
  • Patchworkfamilie – gemischte Mannschaft

Eine neue Aufgabe stellt jeden Menschen vor neue Anforderungen und verlangt ihm neues Denken und Handeln ab. Und eine anspruchsvollere Aufgabe als die Erziehung unserer Kinder gibt es nicht. Die Teilnahme an einem Elternkurs kann und soll Müttern und Vätern natürlich Hilfestellung geben in dem Moment, in dem sich Schwierigkeiten oder Probleme anbahnen.

Besser  noch ist es aber für die ganze Familie, wenn sich Eltern – frühzeitig  durch fachlich kompetente Vorbereitung und Begleitung sowie den Austausch mit anderen Eltern „erprobt“ – grundsätzlich  gelassener und sicherer dem alltäglichen Familientrubel zuwenden können.

Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW ParittischeAkademieNRWin Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Duisburg e.V. durchgeführt.

Für die Teilnahme wird eine Gebühr von 50€ für eine Person oder 80€ für zwei Personen erhoben. In bestimmten Fällen kann Ermäßigung gewährt werden. Sie können auf Wunsch in der Geschäftsstelle oder auch an anderen Orten durchgeführt werden.

Die aktuell geplanten Kurse können Sie der Terminübersicht entnehmen. Die Anmeldung kann telefonisch in der Geschäftsstelle Tel: (0203) 35 35 22 oder direkt hier auf der Homepage erfolgen.

Anmeldeformular angebote2017_2.Hj 20.09.2017

Fortbildung und pädagogische Hilfestellung