Fotos des Workshops „Kreative Gestaltung des Schulbeginns“

Am 12. und 13. Mai fand in den Räumlichkeiten unserer Anlaufstelle "PlusPunktDU" in der Joahnniterstr. 118 in Hochfeld ein Workshop für Mütter und ihre zukünftigen Schulkinder zum Thema "Kreative Gestaltung des Schulbeginns" statt. In lockerer und gemütlicher Atmosphäre wurde das Thema Schulanfang mal von einer ganz anderen Seite beleuchtet. Befürchtungen und Ängste wurden den Müttern und ihren Kindern durch Gespräche genommen und die Vorfreude auf den Schulanfang in den Fokus gestellt. Einen Teil der Egebnisse, sehr individuelle Schultüten aus Stoff...

Read More

dm tut DU KIDS gut

Einmal mehr hat uns ein Duisburger dm Drogerie Markt gut getan. Gelunge Kassieraktion mit Markus Krebs bei dm im Forum. Ein wundervoller Mai! Bei einer großartigen Aktion im Drogerie Markt im Forum ist ein hübsches Sümmchen in die Kasse von DU KIDS gespült worden. Eine Stunde lang flossen alle Umsätze direkt in die DU KIDS Kasse. Und damit es noch einen Grund mehr gab bei dm einzukaufen, konnte der Duisburger Comedian Markus Krebs dazu gewonnen werden, höchtspersönlich an der dm Kasse zu sitzen. Viele Kundinnen und Kunden...

Read More

Quadratmeter für Kinderherzen

Am 24.und 25.03. veranstaltete das LaminatDEPOT in Duisburg die Charity-Initiative "Quadratmeter für Kinderherzen". Von jedem verkauften Quadratmeter an diesem Freitag und Samstag gingen jeweils 1 Euro an den Kinderschutzbund. Wir bedanken uns ganz herzlich beim LaminatDEPOT für diese Aktion und die stolze Summe von 3118 Euro, die dabei zusammengekommen ist! „Quadratmeter für Kinderherzen“: Das LaminatDEPOT spendet 3118 Euro an den Kinderschutzbund Duisburg 28. März 2017/in Aktion, Aktuelles, Soziales /von LaminatDepot Was für ein erfolgreicher Auftakt für die Charity-Initiative „Quadratmeter für...

Read More

Gesundheitsmesse am 19.03.2017

Am 18. und 19.03. findet jeweils von 11 bis 17 Uhr im City Palais die diesjährige Gesundheitsmesse statt. Der Eintritt ist frei! Der Kinderschutzbund ist am Sonntag, den 19.03., mit einem Stand dort vertreten. Wir werden die Besucher über unseren Aktionstag "Wir essen uns fit" anlässlich des Welternährungstages, der dieses Jahr am 19.10. stattfindet, informieren und ihnen unser Projekt "WunschOmas/Opas" präsentieren, das dazu beiträgt, dass alle beteiligten Generationen "gesund" bleiben. Für die Kinder bieten wir unser "Käsebrett" und selbst gemachte...

Read More

PlusPunktDU

Sie erreichen unser Projekt PlusPunktDU bis auf Weiteres in den Räumlichkeiten unserer Geschäftsstelle, Adlerstr. 57 in 47055 Duisburg. Telefon (0203) 35 35 22 oder (0157) 59 54 00 78, pluspunktdu@kinderschutzbund-duisburg.de PlusPunktDU ist ein niedrigschwelliger Anlaufpunkt zur Beratung und Begleitung von Mädchen und jungen Müttern im Hinblick auf ihre berufliche (Neu-)Orientierung. PlusPunktDU ist ein Bindeglied zwischen den Betrieben und den Auszubildenden/Praktikanten. Über die gesamte Dauer beraten und begleiten wir die Mädchen bzw. die jungen Mütter sowie die Betriebe gleichermaßen.PlusPunktDU bietet die...

Read More

Kilometer für Kinder

Jeder Kilometer zählt  –  für die Duisburger Kinder  „Jeder Kilometer zählt natürlich für den sportlichen Spaß“ dachte sich Wolfgang Voßkamp, begeisterter Radfahrer und stellvertretener Vorsitzender des Kinderschutzbundes in Duisburg, „aber jeder Kilometer könnte auch zählen als Spende für die Arbeit des Kinderschutzbundes“. Und so wurde aus den 235 km (!) Spaßradeln am Pfingstmontag bei der „Fietselfstedentocht“ in Friesland ein Benefizradeln des sportlichen Vorstandsmitgliedes für die Duisburger Kinder. Jeder konnte pro geschafften Kilometer einen selbst festgelegten Betrag spenden. In der Summe...

Read More

Fachberatungsstelle

[caption id="attachment_418" align="alignright" width="200"] Fachberatungsstelle Kinderschutzbund[/caption] Die Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt ist Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen, die sexuelle Übergriffe erlitten haben, oder bei denen die Vermutung auf sexuellen Missbrauch besteht. Sie richtet sich darüber hinaus an Angehörige und Bezugspersonen der betroffenen Kinder/Jugendlichen sowie an Fachkräfte. Sexualisierte Gewalt beinhaltet für ein Kind häufig die Erfahrung von Ohnmacht und Demütigung, bedeutet Desorientierung und Verunsicherung sozialer Bindungen. Hinzu kommen ein oft mit Drohungen verbundenes Geheimhaltegebot sowie Loyalitätskonflikte, die dem Wunsch des...

Read More